Ihr gesundes Sehen im Blick

Mit der Scheimpflug-Kamera sind hochauflösende 3-dimensionale Aufnahmen des vorderen Augenabschnitts möglich.
Damit können z.B. bestimmte Hornhautveränderungen dianostiziert und im Verlauf exakt kontrolliert werden. Außerdem kann die optische Leistungsfähigkeit der Hornhaut und der Linse bestimmt werden, ebenso die Vorderkammertiefe im Rahmen der Glaukomdiagnostik.
Darüber hinaus ermöglicht das System eine weitgehende quantitative Analyse bei Trockenem Auge (keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung)